Umsonstladen? Mitmachen!

Wo:Umsonstladen
Wann:18.12.18 um 20:00 Uhr
Was:Treffen (Gruppe)
Kurz:Plenum (offen für alle, die mitmachen wollen)

Der Umsonstladen ist ein unabhängiges und unkommerzielles Projekt in der Neustadt. Hier gibt es Kleidung, Geschirr, Bücher und vieles mehr… Das Geben und Nehmen ist voneinander entkop-pelt. Du musst also nichts bringen – weder Geld noch Sachen – damit du etwas mitnehmen darfst. Hier geht es um die Bedürfnisse der Menschen. Wir wollen eine Alternative zu dem Geld- und Tauschsystem sein, in dem die Bedürfnisse der Menschen nicht zählen. Hier gibt es kein*e Chef*in, keinen Lohn und keine Kund*innen. Es soll ein sozialer, politischer und gegenüber Diskriminierung sensibler Raum sein, in dem sich auf Augenhöhe begegnet werden kann. Der Umsonstladen ist Teil vom Netzwerk Umsonstökonomie, wo auch seit Jahren über die theoretischen Grundlagen diskutiert wird.
Öffnungszeiten
Di 18 – 20:00
Mi 17 – 19:00
Do 12- 14:00
Fr 16 – 19:00
Der Umsonstladen finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Für die dauerhafte Sicherung des Projektes sind mehr Spenden erforderlich, als wir zur Zeit bekommen. Wir würden uns sehr über deine Spende freuen. Du kannst direkt im Laden oder bei Veranstaltungen spenden oder einen Dauerauftrag einrichten:
Förderverein Soziales Zentrum Bremen e.V.
IBAN: DE84 4306 0967 2008 5494 00 BIC: GENODEM1GLS