Feminismus gegen Islamismus?

Wo:Infoladen Bremen
Wann:12.04.19 um 19:00 Uhr
Was:Vortrag
Kurz:

Im Rahmen dieser Veranstaltung stellt sich das Bündnis drift – feminist
alliance for communism vor und stellt seine Inhalte und Praxis zur Diskussion.

Wir haben uns als Bündnis drift – feminist alliance for communism zusammengeschlossen, um für eine radikale feministische und queere Gesellschaftskritik zu streiten. Unsere antifaschistische Kritik und Praxis fokussiert dabei die völkische Rechte und den Islamismus, die wir als zwei autoritäre und antifeministische Bewegungen verstehen. Um einen Eindruck über diese Bewegungen und unsere Ansatzpunkte dagegen zu bekommen stellen wir unser Bündnis, die Grundzüge unserer Kritik und bisher gelaufene und vor allem geplante Aktionen vor, um mit euch darüber ins Gespräch zu kommen.