Filmvorführung: Joshua: Teenager vs Superpower

Wo: Souterrain
Wann:15.11.19 um 16:00 Uhr
Was:Film
Kurz:Film über die Proteste in Hongkong

Vier Monate nach den Protesten gegen die Regierung ist Hongkong immer noch
im Chaos. Während sich die Regierung hartnäckig weigert, allen Forderungen
der Demonstranten nachzugeben, ist die Bewegung selbst zu einem
Weltphänomen geworden und hat es geschafft, eine Schlüsselrolle in den
chinesisch-amerikanischen Beziehungen zu spielen. Um jedoch den Grund für
diese Proteste vollständig zu verstehen, müssen wir zurück in das Jahr 2012
gehen, als sich ein Teenager entschied, an einer Bewegung teilzunehmen, die
China davon abhält, die Kontrolle über Hongkongs Angelegenheiten zu
übernehmen.

Four months into the anti-governmental protests, Hong Kong is still in
chaos. While the government stubbornly refuses to give in to all the
demands of the protesters, the movement itself has become a world
phenomenon and has managed to find itself playing a key part in Chinese-US
relations. However, in order to fully understand the reason behind these
protests, we must take ourselves back to 2012, when one teenager decided to
take part in a movement to stop China from taking control over Hong Kong’s
affairs.

Ort: Souterrain Universität Bremen