Klassenleben

Wo:Schwankhalle
Wann:09.11.19 um 17:00 Uhr
Was:Film
Kurz:Utopia Filmfestival

17 Uhr in der Schwankhalle
Dokumentarfilm

Trailer: https://youtu.be/aNa5d_C_UDk

In einer Klasse der Fläming-Grundschule in Berlin-Schöneberg befinden sich unter den elfjährigen Schülern auch vier behinderte, lernbehinderte bis schwerst mehrfach behinderte Kinder. Nach einem neuen Gesetz wird versucht, diese in den normalen Unterricht zu integrieren. Der im Jahr 2006 produzierte Film begleitet die Bemühungen von Lehrern, Eltern und Mitschülern. Auf Augenhöhe mit den Kindern nimmt der Regisseur Hubertus Siegert teil am Abenteuer eines Schulhalbjahrs. Erfolge und Konflikte, Spaß und Tränen, Witz und Mühsal, Rivalitäten und Freundschaften blitzen in den verschiedenen Geschichten auf, die zusammen das bewegende Bild eines vielschichtigen und spannenden, ganz eigenen Universums zeichnen: ein Klassenleben.