Was jetzt zählt

Wo:Schlachthof
Wann:20.08.20 um 19:00 Uhr
Was:Diskussion
Kurz:

Das Klatschen vom Balkon ist vorbei und reicht nicht. Wie kommen wir vom Wissen, was eigentlich nötig ist ins Handeln? Welche Konzepte und Projekte werden andernorts zum kulturellen Wandel umgesetzt? Wir sprechen mit Aktivist*innen aus Berlin, Leipzig und Köln. Mit: Charlotte Hitzfelder (Politologin, Konzeptwerk Neue Ökonomie Leipzig und Netzwerk Care Revolution), Folke Köbberling (Künstlerin, Prof. für Künstlerisches Gestalten, TU Braunschweig), Davide Brocchi (Sozialwissenschaftler, Inst. für Kulturpolitik Uni Hildesheim), Moderation: Simone Schnase, Journalistin