Entre deux sexes - Zwischen zwei Geschlechtern

Wo: ganz woanders!
 Rat&Tat-Zentrum
Wann:21.09.18 um 18:00 Uhr
Was:Film
Kurz:Der Film zeigt den internationalen Kampf von inter* Menschen um Anerkennung & Sichtbarkeit in einer zu normativen Welt.

Die Schulaufklärungsgruppe des Rat&Tat-Zentrums zeigt in Kooperation mit IVIM / OII-Germany (Internationale Vereinigung Intergeschlechtlicher Menschen/ Organisation Intersex International) den Film 'Entre deux sexes’.

Der Film dokumentiert den Kampf von Vincent, Ins und vieler anderer inter* Menschen aus der ganzen Welt um Anerkennung, Sichtbarkeit und das Ende der Gewalt an inter* Kindern in einer zu normativen Welt.

Im Anschluss ist eine Diskussion mit Ins A. Kromminga (Hauptprotagonist_in, Vorstand von OII) und Ev Matthigack (OII) möglich.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=IbrUomSZuxE

Der Film ist auf französisch und deutsch mit deutschen Untertiteln

Inhaltswarnung: Es wird von schwerer Gewalt erzählt, es werden aber keine Bilder davon gezeigt.

Das Café des Rat&Tat-Zentrums ist mit einem Rollstuhl befahrbar, die Toilette und die Bar sind jedoch leider nicht barrierefrei. Die Adresse ist: Theodor-Körner-Str. 1 (Haltestelle Wulwesstr)

Die Bildrechte liegen bei Ins A. Kromminga